zurück
Herzlich Willkommen bei erGO konzept
Gangtrainer lyra
Um gehen zu lernen,
muss man gehen!


schnellster und effektivster
Gangtrainer
erfahren Sie mehr

SPACECURL
3 Dimensionales SPACECURL
erfahren Sie mehr

Gesamtkonzept Gangrehabilitation

zukunftsorientiert behandeln
evidenzbasiert und klinisch erprobt
Gesamtlösung für Gangrehabilitation
in unserer Praxis in Straubing
Wir sind erGO konzept
wir leben erGOtherapie
und sind eine der modernsten
ambulanten Rehabilitationseinrichtungen
in Ostbayern mit den Fachgebieten
Neurologie, Orthopädie,
Handtherapie, Pädiatrie
und Geriatrie
erfahren Sie mehr

Kompetenzpraxis für Ergotherapie
Therapieren - Aktivieren - Profitieren
Schritt für Schritt ins neue Leben
mit Therapien der Neurologie,
Orthopädie, Pädiatrie
und Geriatrie

Handtherapie / Handfunktionstraining


Die Hand ist unser Greiforgan und ist in fast allen Situationen ein unerlässlicher Partner. Mit den Händen meistern wir unseren Alltag. Wie sehr wir unsere Hände brauchen, wird uns erst bewusst, wenn die Einsatzfähigkeit durch Erkrankungen, Verletzungen oder Operationen eingeschränkt ist.

"In der Handtherapie geht es um"

  • die Verbesserung der Greiffunktion
  • Feinmotorik
  • Beweglichkeit
  • Koordination
  • Geschicklichkeit
  • Wiedererlangen von Kraft
  • Schmerzfreiheit

Betroffene kommen in der Regel mit neurologischen, orthopädischen, chirurgischen, rheumatologischen und traumatischen Diagnosen. Hierunter fallen

  • Sehnen- und Nervenverletzungen (z.B. Strecksehnenverletzung, Beugesehnenverletzung)
  • Frakturen und Gewebeverletzungen
  • Rheumatoide Arthritis
  • Arthrose
  • Morbus Dupuytren
  • CRPS (Morbus Sudek - komplex regionales Schmerzsyndrom)
  • operative Eingriffe
  • Narben
  • Karpaltunnelsyndrom

 

 

Hand in Hand in der Ergotherapie

Im Alltag geht es schnell, dass wir uns Verletzungen zufügen. Ob Schnittverletzungen oder Brüche in Fingern oder einen Arm nach einem Sturz. In vielen Fällen verheilt die Wunde. Es gibt aber auch Wundheilungsstörungen, anhaltende Schmerzen durch Verklebungen im Narbenbereich, sowie anhaltende Bewegungseinschränkung nach längerer Ruhigstellung.

In solchen starken Einschränkungen der Selbstständigkeit suchen wir nach der Ursache des Problems, besprechen gemeinsame Ziele und setzen diese bestmöglich um.

Unsere Methoden umfassen Wärme-/Kältetherapie, Wiederherstellung der Kraft mit Therapieknete, Verbesserung der Beweglichkeit mit dem Handtutor oder Lösen von Verklebung mit Novafon und Narbensticks.

Bei Amputationen leisten wir Hilfsmittelversorgung wie Griffverdickungen oder Alltagsgegenstände, die zur Wiedererlangung der größtmöglichen Selbstständigkeit führen.

Wir arbeiten gemeinsam mit dem Sanitätshaus Hausladen Medotech zur Schienenversorgung oder Bandage zur Stützung der Gelenke / Bewegung zusammen.

Insgesamt sind wir auf ihr Wohl bedacht. Damit ein kontinuierlicher Behandlungsprozess entsteht, zeigen wir ihnen Übungen und stehen mit Rat und Tat immer zur Seite.

Die Hand ist unserer wichtigstes Fühl- und Greiforgan mit 33 Muskeln und 27 Einzelknochen. Eine Einschränkung durch Überlastung oder Verletzungen kann jeden von uns erheblich einschränken, sei es privat oder beruflich. Damit sie ihre Umwelt und Mitmenschen wieder wahrnehmen können, dafür sind wir da.

 

Seite drucken
Zurück