zurück
 
Herzlich Willkommen bei erGO konzept
Gangtrainer lyra
Um gehen zu lernen,
muss man gehen!


schnellster und effektivster
Gangtrainer für Kinder
und Erwachsene
erfahren Sie mehr

SPACECURL
3 Dimensionales SPACECURL
erfahren Sie mehr

Gesamtkonzept Gangrehabilitation

zukunftsorientiert behandeln
evidenzbasiert und klinisch erprobt
Gesamtlösung für Gangrehabilitation
in unserer Praxis in Straubing
Wir sind erGO konzept
wir leben erGOtherapie
und sind eine der modernsten
ambulanten Rehabilitationseinrichtungen
in Ostbayern mit den Fachgebieten
Neurologie, Orthopädie,
Handtherapie, Pädiatrie
und Geriatrie
erfahren Sie mehr

Kompetenzpraxis für Ergotherapie
Therapieren - Aktivieren - Profitieren
Schritt für Schritt ins neue Leben
mit Therapien der Neurologie,
Orthopädie, Pädiatrie
und Geriatrie

Ihre Ergotherapie in Straubing und Kirchroth

Wir sind eine der modernsten ambulanten Ergotherapie Praxen in Deutschland, die evidenzbasierte, geräte- und computergestützte Therapie nach Schlaganfall und anderen neurologischen Erkrankungen einsetzen. Mit unseren hochwertigen Geräten ergeben sich für die Patienten neue vielversprechende Möglichkeiten der Therapie.

Aktuelles

COVID-19

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir möchten Ihnen mitteilen, dass es auf Grund der aktuellen Situation mit dem Ausbruch des SARS-CoV-2 keine Änderungen im Praxisablauf gibt. Wir behandeln Sie wie gewohnt in unseren Praxen Straubing und Kirchroth.

Bereits vor Auftreten des Corona-Virus arbeiteten wir mit hohen Hygienestandards. Wir legen größten Wert auf Sauberkeit. In unseren Räumen sind für die Therapeuten/-innen und Patienten/-innen Spender mit Desinfektionsmittel vorhanden. Außerdem werden unsere Therapiegeräte, wie bereits zuvor, regelmäßig gereinigt und desinfiziert.

Selbstverständlich tragen alle Therapeutinnen einen Mundschutz. Auch unsere Patienten/-innen bekommen sowohl zum eigenen als auch zum Schutz unseres Personals einen Mundschutz bereitgestellt. 

Wir werden alles tun um Ihnen weiterhin hochwertige Therapie bei höchstmöglicher Sicherheit anbieten zu können.

Zuverlässige tagesaktuelle Informationen zum Corona-Virus finden Sie beim Bundesgesundheitsministerium unter: 
www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html

Seit kurzem liegt ein weiterer Schwerpunkt
in der vestibulären Rehabilitation

für Patienten mit Schwindelsymptomatik oder vestibulärer Migräne. Betroffene, die bisher kaum professionelle Anlaufstellen hatten, können mit der Therapie bzw. individuellen Übungen große Erfolge erzielen und ohne Schwindel, unsicheren Gang oder Migräne in ein neues Leben starten. Ein völlig neues Lebensgefühl!

 

Unser Konzept

Therapieren


ausführliche Befunderhebung für schnellsten messbaren Therapieerfolg

individuell abgestimmte Therapiekonzepte

neueste robotik- und computergestützte sowie gerätegestützte Therapie

orientiert an neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen

Aktivieren


unser Gesamtkonzept für einzigartige Gangrehabilitation mit dem effektivsten Gangtrainer

Ganzkörper-Biofeedback-Therapiesystem

Spacecurl für eine aufrechte und stabile Haltung - Motivation pur

Andullation für Schmerzpatienten, gestörten Lymphfluss, Verspannungen u.v.m.

klassische Therapiemethoden

Profitieren


die Kombination von robotik- und computergestütztem sowie gerätegestütztem Training und klassischen Therapiemethoden maximiert den Behandlungserfolg

schnellerer und effizienterer Therapieerfolg als bei herkömmliche Ergotherapie

Motivation durch Biofeedback

Ein Schwerpunkt unserer Praxis in Straubing ist die Gangtherapie.

Die einzigartige Gesamtlösung maximiert die Erfolgschancen von Betroffenen. Best Practice mit einem evidenzbasierten und klinisch erprobten Behandlungskonzept. Ein phasenübergreifendes Gruppentherapiekonzept, das durch modernste Robotik- und Computertechnologie die Möglichkeit bietet, Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit, Gleichgewicht, Stehen und Gehen aufgabenorientiert zu trainieren. 

 

 

   

Robotik gestütztes Gangtraining

nach aktueller Evidenzlage die besten Behandlungserfolge mit Endeffektor-Systeme [1]

[1]ReMoS Arbeitsgruppe. (2015) S2e-Leitlinie »Rehabilitation der Mobilität nach Schlaganfall (ReMoS)«. Neurol Rehabil 21(4): 179–184

Wir behandeln in den Fachbereichen

Unser Ziel ist, dass verloren gegangene Fähigkeiten wieder erlernt bzw. vorhandene erhalten werden um eine größtmögliche Selbstständigkeit und somit die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben wieder zu erreichen bzw. zu erhalten. Das Gehirn ist durch seine Plastizität in der Lage, auch nach größeren Schädigungen wieder Nervenverbindungen aufzubauen.

Die ergotherapeutische Behandlung muss daher genau dort ansetzen, um Funktionsausfälle z.B. in Armen, Händen, Beinen oder Füßen auszugleichen.

In der Orthopädie stehen in der Ergotherapie Patienten jeder Altersgruppe im Mittelpunkt. Wir behandeln alle angeborenen, durch Unfälle verursachten oder durch chronische Erkrankungen hervorgerufenen Funktionsstörungen im Stütz- und Bewegungsapparat (z.B. Hand). Ziel ist unter anderem die Muskelkräftigung, Herstellung der größtmöglichen Beweglichkeit sowie Schmerzreduzierung.

Einen großen Bereich nimmt hier die Handrehabilitation ein.

Kinder vom Säugling bis zum Jugendalter, deren Entwicklung verzögert ist und die in ihrer Selbstständigkeit und Handlungsfähigkeit eingeschränkt sind, profitieren von der ergotherapeutischen Behandlung.

Patienten im Bereich der Altersheilkunde sind meist in mehreren Bereichen beeinträchtigt, was sie in ihrer Selbstständigkeit und Handlungsfähigkeit einschränkt.